Inbetriebnahme einer neuen RST Hochleistungsdüngermischanlage mit Düngertankstelle am Standort Aschau am Inn – RWG Erdinger Land

Am Standort Aschau am Inn wurde bei der RWG Erdinger Land eine neue RST Hochleistungsdüngermischanlage in Betrieb genommen. Bei der Anlage handelt es sich um eine Kombination aus Mischanlage und RST Düngertankstelle – zwei der fünf Behälter können sowohl als Vorratstrichter für die Herstellung von Qualitätsmischdüngern, als auch für die 24-h-Abgabe von Düngemitteln an den Landwirt genutzt werden. Die Behälter der Düngertankstelle sind mit einem geeichten Wiegesystem ausgestattet – der Landwirt kann so mit seiner Kundenkarte an der Steuerung aus zwei Düngemitteln auswählen, die gewünschte Menge abrufen und erhält innerhalb weniger Minuten Mineraldünger direkt auf den Düngerstreuer – ein weiteres Wiegen auf der Fahrzeugwaage ist nicht mehr nötig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.